Sylt/Rantum, Doppelhaushälfte Neubau

In sylttypischer Architektur werden in Rantum 2 Doppelhaushälften auf einem ca. 726 m² großen Grundstück erbaut.

Daten

Preis
€ 2.850.000,00
Baujahr
2021
Kategorie
Doppelhäuser
Anzahl der Zimmer
5
Nutzfläche
166 m²
Provision
3% inkl. MwSt. vom Käufer zu zahlen

Objektbeschreibung

Auf 4 Ebenen verteilen sich für das Haus 1 eine Fläche von ca. 166 m² und für das Haus 2 ca. 165 m². Im Eingangsbereich befindet sich die Garderobe, sowie ein Gäste-WC. Über den Flur gelangt man in die separat wirkende Küche als auch in den Ess- und Wohnbereich. Der dort bauseits befindliche Gaskamin sorgt für wohlige Wärme. Die, an die Einbauküche angrenzende Terrasse im Haus 2 ist nördlich orientiert, im Haus 1 zum Süden ausgerichtet. Diese eignen sich hervorragend für ein einzunehmendes Frühstück.

Von den Freisitzen hat man Blick in die mit einer Erstbepflanzung versehenen Gärten sowie in Richtung des unverbaubaren Watts. Jedes Hausteil verfügt über eine zeitgesteuerte Bewässerungsanlage.

Über die im Flur vorhandene Treppe, die zum Kellergeschoss aus Stahlbeton und in die Obergeschosse aus Holz ausgeführt wird, gelangt man auf die anderen Ebenen. Im Kellergeschoss sind zwei weitere belichtete Räume, wie auch jeweils eine Dampfdusche. Hier befindet sich der Hausanschlussraum sowie die Heizungstechnik. Im Flur ist Platz für einen Weinkühler, der bauseits nicht verbaut ist. Ein Waschtrockner der Marke Miele wird im Abstellraum unter der Kellertreppe bauseits geliefert.

Im Dachgeschoss befindet sich im Haus 1 ein Schlafzimmer mit Bad en Suite sowie ein Arbeitszimmer. Im Haus 2 befindet sich auf der Ebene ein Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer sowie ein über den Flur erreichbares Duschbad. Im Spitzboden ist noch ein weiterer, großer, belichteter Raum. Es werden nur hochwertige Materialien verwendet. Die Fußböden erhalten einen exklusiven Natursteinbelag bzw. Eichenholzdielen. Bauseits werden auch hochwertige Tischlerarbeiten vorgenommen, wie Einbauschränke, Verkleidungen oder Unterbauschränke in den Bädern. Das Erd-, Keller- und Dachgeschoss werden mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Die Bäder erhalten zusätzlich Handtuchheizkörper mit ELT-Patronen, so dass immer eine wohlige Wärme vorhanden ist.

In der Einbauküche werden Einbaugeräte der Marke Miele verwendet. Die Arbeitsplatte besteht aus einem Naturstein. Alle freien Wand- und Deckenflächen werden mit einem feinen Malervlies versehen und deckend weiß gestrichen. Die Häuser werden komplett möbliert.

Der Erwerb der Möbel ist unabdingbar und zusätzlich zu dem Kaufpreis zu bezahlen. Jedes Haus hat einen eigenen PKW-Stellplatz.

Der Energieausweis gemäß §§16ff EnEV liegt für das Objekt noch nicht vor.

Exposé Anfordern